Stadtradeln

Seit 2014 machen wir regelmäßig mit.

Natürlich auch 2019! Stadtradeln vom 30.Juni bis 20.Juli 2019 im Landkreis Landsberg! Hier mehr.

Die Kinder stempeln ihre geradelten (gelaufenen, mit Bobby-Car, Roller, Kinderwagen, Laufrad… zurückgelegten – sprich: wo das Auto vermieden wurde) Strecken im Kinderhaus mit einem Stempeldruck!

Jedes Jahr erneut gestalten die Kinder dazu ein großes Plakat (ein Fahrrad, eine Blume, die durchs vermiedene Autofahren geschützt wird, eine Erdkugel…). Sobald sie in der Kita ankommen, gehen sie selbständig zum Plakat und stempeln pro Auto-vermiedene Strecke einen Stempel auf das Plakat. Am Ende der 3 Wochen ist das Plakat übersät mit Stempeln… 2018 haben wir, weil es so schön war, das interne Telos-Stadtradeln einfach noch ein paar Wochen weiter laufen lassen.

Die Erwachsenen tragen ihre geradelten Kilometer im Internet ein.

2016 haben wir daraus ein großes Ökokids-Projekt gemacht: Die Kinder überlegten, wer noch mitmachen könnte. Einladungsbriefe an den Hort, das „Haus für Kinder in der Ludwigshöhe“ und die Grundschule wurden geschrieben. Das Thema „CO2-Vermeiden“ wurde kindgemäß erarbeitet. Alle Fahrzeuge, die nicht CO2, Ruß etc. in die Luft pusten, wurden gesichtet. Die Idee, dass die Kinder ihre Auto-vermiedenen Fahrten (egal, wie viele Kilometer) stempeln, wurde geboren. Zitat eines enttäuschten Kindes an seinen Papa: „Aber Papa! Warum kommst du denn mit dem Auto!! Ich wollte doch mit dem Fahrrad heimradeln!!!“

Wir verwenden Cookies um unseren Besuchern eine optimale Erfahrung bieten zu können.
Weitere Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK, bitte nicht mehr anzeigen.