Aufnahme und Anmeldung

Wir nehmen Kinder ab dem 1. Lebensjahr in die Krippe auf – in Ausnahmefällen ab ca. 11 Monaten. Im Regelfall können wir keine Kinder in den Kindergarten aufnehmen, da die eigenen „Telos-Krippenkinder“ auf die verhältnismäßig wenigen Kindergartenplätze aufsteigen.

Der Vertrag wird nur für die Krippenzeit abgeschlossen und endet automatisch zum 31. August des Jahres, in dem das Kind (bis zum 30 September) 3 Jahre alt geworden ist/wird. Für die Kindergartenzeit wird ein neuer Vertrag ausgestellt: Je nach Platz-Kapazität kann es sein, dass die Kindergartenkinder im ersten Kindergartenjahr nur 4 (oder auch nur 3) Vormittage belegen können. Bzw. ein Krippenkind in einen anderen Kindergarten wechselt. Mindestbuchungszeit ist für jedes Kind 21 Wochenstunden (Ausnahme: Eingewöhnungszeit).

Anmeldung: Auf Anfrage mailen wir Ihnen unser Anmeldeformular zu. Sobald wir dieses zurückerhalten haben, nehmen wir Ihr Kind auf die Warteliste auf. Aufgenommen werden die Kinder (fast immer) nur zum 1. September. Vorrang haben Kinder aus der Gemeinde Utting.

Im Oktober jeden Jahres findet ein verpflichtender Informationsabend für alle angemeldeten Familien statt, zu dem ein Elternteil bitte kommen muss. Hier erklären wir unser besonderes Konzept der Telos(R)-Ermutigungspädagogik. Anschließend entscheiden Sie, ob Sie Ihr Kind weiterhin auf der Warte-/Anmeldeliste belassen wollen.

Meist können wir leider nur 1/3 der angemeldeten Kinder aufnehmen – es empfiehlt sich daher, Ihr Kind parallel noch in einer anderen Kita anzumelden, bis Sie bei uns eine verbindliche Zusage erhalten haben und der Betreuungsvertrag beiderseits unterschrieben ist.

Wir verwenden Cookies um unseren Besuchern eine optimale Erfahrung bieten zu können.
Weitere Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK, bitte nicht mehr anzeigen.